Kirchengemeinde St. Nikolaus Heggelbach

1353 wird die Heggelbacher Kirche zum Hl. Nikolaus in dem "liber marcarum constantience" als Filiale von Leutkirch verzeichnet. Als man sie von 1614 bis 1631 vergrößert, stürzt am 19. Mai 1631 der Turm ein und zertrümmert die Kirche. Es erfolgt sofort der Neubau, wobei der Ausbau des Turmes wegen der Kriegsereignisse erst später vorgenommen wird.

1862 wird in Heggelbach ein Expositurvikariat errichtet und ein Pfarrhaus im Unterdorf erstellt. Heggelbach mit Weipoldshofen ist nun selbständige Pfarrgemeinde. 1894 wird in Heggelbach, auch für die Kinder in Weipoldshofen, eine neue Schule errichtet und 1897 die Weipoldshofer Kapelle restauriert und eine Lourdes-Grotte eingebaut.

1967 wird ein neues Pfarrhaus neben der Kirche erbaut.

Zu unserer Gemeinde gehören auch …

  • Kirchengemeinderat (Gewählter Vorsitzender: Herr Andreas Bauhofer)
  • Kirchenchor ( Leitung: Frau Monika Heinz)

Pfarrbüro

Das Pfarrbüro befindet sich im Pfarrhaus in Herlazhofen, direkt neben der Kirche 

Adresse:

Katholisches Pfarramt Herlazhofen
Dorfstr. 31
88299 Leutkirch-Herlazhofen
07561 3896
07561 913535
StStephanus.Herlazhofen(at)drs.de

Es steht Ihnen zur Seite: Frau Stohr

Öffnungszeiten: siehe Menüpunkt Büros und Öffnungszeiten